Haferflockenplätzchen (eignen sich gut für unterwegs im Bus)

 

125 g Butter

150 g Zucker

1        Ei

125 g Haferflocken

60 g   Mehl

75 g   Mandeln gehackt

1 TL   Backpulver

 

Alles gut verrühren, mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf Backpapier setzen und etwas flach drücken.

bei ca 160° goldgelb backen, ca 15 - 20 Minuten


Pizzabrötchen aus Brandteig

 

0,25 l Wasser alles in einen Topf geben, aufkochen

 

80 g Butter lassen und vom Herd nehmen

 

1 Prise Salz

 _________________________________________________________________

150 g Mehl auf einmal in das Wasser geben, so lange

 

Muskat rühren (Holzlöffel o. Knethaken) bis sich

 

die Masse vom Topfboden löst, es bildet

 

sich ein „Kloß“. Beim Rühren leicht

 

erhitzen.

_________________________________________________________________

 4 Eier nacheinander unterrühren o. –kneten

 _________________________________________________________________

 125 g Schinkenwürfel unterkneten

 

125 g geraspelter Käse

 

mit einem Esslöffel kleine „Häufchen“ auf ein mit Backfolie oder Backpapier ausgelegtes Blech geben

 

Backtemperatur und - zeit: 200°C 10 Minuten,  180°C 10 Minuten (goldgelb)

 

Guten Appetit


 

Bratapfelkuchen

 

Zutaten für den Mürbeteig:

 

250g Mehl

 

100g Butter

 

150g Zucker

 

1 Ei

 

2 TL Backpulver

 

Alles zu einem Mürbeteig verarbeiten und in eine gefettete 28 Zentimeter Springform geben, dabei die Ränder mit auskleiden.

 

Zutaten für die Füllung:

 

14-16 kleine Äpfel z.B. Rubinette

Dominosteine

Marzipankartoffeln,

1 Liter Sahne

2 Päckchen Vanillepudding

80g Zucker

 

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel auf den Teig stellen und mit den Dominosteinen füllen. Zum Schluss eine Marzipankartoffel oben aufdrücken.

Aus Sahne, Zucker und Vanillepudding einen Pudding kochen und über die Äpfel geben.

 

Bei 175 Grad Ober-und Unterhitze ca. 60-75 Min. backen.